Technologie der 4. Generation

HTC Velocity 4G

4G, oder auch LTE (Long Term Evolution), ist der Nachfolger der 3G Technologie und ist aus dem Projekt „Next Generation Mobile Networks“, das Mobilfunkanbieter und Mobilfunkausrüster zügig vorangetrieben haben, entstanden. Es ist die Mobilfunktechnologie der Zukunft und bietet mit einer Übertragungsgeschwindigkeit von bis zu 100Mbit pro Sekunde sogar eine vernünftige Alternative zum herkömmlichen DSL. Es ist geplant, jedes Smartphone und jedes andere Mobile Gerät das die Möglichkeit hat, auf mobile Daten zuzugreifen, mit dieser neuen Technologie auszurüsten. Was die Umrüstung auf 4G betrifft, so wird auf bestehende UMTS Netze zurückgegriffen, die für diesen neuen Trend nur geringfügige Änderungen erfordern. Tatsächlich ist es so, dass in vielen Großstädten dieser Standard schon verfügbar gemacht wurde und im Laufe der nächsten 1 bis 2 Jahre auch die Bevölkerungen in ländlicheren Gegenden auf 4G zurückgreifen können, vorausgesetzt man besitzt ein Smartphone oder ein ähnliches Gerät, das diesen Standard unterstützt. Hersteller die diese Technologie bereits unterstützen sind zum Beispiel HTC mit seinem Velocity und das Galaxy S3 von Samsung – wenn auch bis jetzt nur die Modelle, die in Südkorea verkauft werden. Man darf auch getrost davon ausgehen, dass Apple, mit der 5. Generation seines iPhones diesem Trend folgen wird und diese Technologie bei der Vorstellung seines neuen Zugpferdes auch eines der neuen Features sein wird. Somit bleibt festzuhalten, dass mobiles Breitband-Internet nicht länger nur Illusion ist, sondern abhängig von der regionalen Situation des einzelnen, schon genutzt werden kann. Damit wird es ab sofort möglich sein, Emails mit großen Dateianhängen rascher zu übertragen, Musik und HD-Filme zügig herunterzuladen, Videostreams in HD komplikationslos zu betrachten sowie Web-Videokonferenzen und andere Online Multimedia-Anwendungen stressfrei und in bester Qualität zu nutzen.

Technologie der 4. Generation, 2.7 out of 5 based on 3 ratings
You can leave a response, or trackback from your own site.

One Response to “Technologie der 4. Generation”

  1. […] der verantwortliche Ingenieur aus Norwegen bereits in Erfahrung gebracht haben, dass man mit dieser Technologie den Treibstoffverbrauch von zum Beispiel Cargo-Schiffen um bis zu 60 Prozent senken kann, was ein […]

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.